Die Archivbenutzung im Lesesaal ist nur möglich nach einer telefonischen oder schriftlichen Anmeldung und Terminvereinbarung, um einen der in ihrer Anzahl aufgrund der Hygienemaßnahmen weiterhin reduzierten Benutzerarbeitsplätze belegen zu können. Die bisherigen Regeln (2-G bzw. 3-G, Impfnachweis) entfallen.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Recherche in unserer über die Website mit aktualisierten Meldungen erreichbaren Archivdatenbank.

Im Stadtarchiv gilt auch weiterhin der Mindestabstand von 1, 5 m zwischen zwei Personen und die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Wir bieten an verschiedenen Stellen im Öffentlichkeitsbereich Handdesinfektionsspender an und bitten Sie, davon Gebrauch zu machen.

Im Lesesaal erfolgt ein regelmäßiges Lüften. Die nummerierten Benutzerarbeitsplätze werden desinfiziert, sobald ein Benutzer seine Arbeit dort beendet hat. Bestellte Archivalien werden vom Bereitstellungsraum aus auf einem eigenen Ausgabetisch zur Verfügung gestellt und dort nach Benutzung wieder abgegeben.

Diese Bestimmungen gelten bis auf Weiteres und werden bei Bedarf entsprechend angepasst.

http://www.stadtarchiv-bamberg.de/theme/Bamberg-like-08/images/flag_united_kingdom_24.png http://www.stadtarchiv-bamberg.de/theme/Bamberg-like-08/images/flag_germany_24.png
http://www.stadtarchiv-bamberg.de/theme/Bamberg-like-08/images/zoom-small.gif http://www.stadtarchiv-bamberg.de/theme/Bamberg-like-08/images/zoom-middle.gif http://www.stadtarchiv-bamberg.de/theme/Bamberg-like-08/images/zoom-large.gif

News