D2009 - Walter Hege

Einleitung

Walter Hege wurde am 12. November 1893 als Sohn eines Handwerkers in Naumburg geboren. Nach dem Schulabschluß war er als Dekorations- und Kirchenmaler tätig, ehe er nach einer schweren Verwundung 1916 auf der vorher bereits in Abendkursen besuchten Dresdner Kunstgewerbeschule bei Hugo Erfurth "Bildnisphotographie" studierte. Nach Abschluß seines Studiums 1921 an der "Weimarer Kunstschule" war er als "Lichtbildner" in Naumburg tätig, später (bis 1935) auch als Leiter einer Fachklasse für Photographie an den "Weimarer Vereinigten Kunstlehranstalten" unter Prof."Paul Schultze.

Als hervorragender Architekturpfotograph gab Hege eine Reihe von Büchern heraus, so schon 1925 (mit Texten von Wilhelm Pinder) über die Dome in Naumburg und Bamberg. Sehr früh schon widmete sich Hege meist als Kameramann auch dem Film als Medium, als er in den dreißiger Jahren mit namhaften Regisseuren (Leni Riefenstahl) und Schauspielern (Luis Trenker) zusammenarbeitete. In Franken besonders bekannt wurden seine Filme "Das Steinerne Buch" (1937/38), "Riemenschneider - Der Meister von Würzburg" (1938) und "Die Krone Frankens" (1951).
Während das künstlerische Werk Heges unumstritten ist, waren seine berufliche Position als Lehrer und die propagandistische Wirkung seiner Arbeiten während des Nationalsozialismus Anlaß, Hege in die Nähe von Rasseideen und nationalsozialistischer Weltanschauung zu bringen.

Der Nachlaß Heges ist auf viele Orte verteilt. Der größte Teil befindet sich seit 1961 in Köln, weitere Teile befinden sich seit 1991 am Stadtgeschichtlichen Museum Naumburg. Der hier verzeichnete Teil im Stadtarchiv Bamberg umfaßt nur Aufnahmen aus und über Bamberg, vorwiegend zum Bamberger Dom, die im Zusammenhang mit Heges Buch- und Filmaufnahmen entstanden sind. Kleinere Teile wurden auf einer Auktion 1994 erworben und dem vorhandenen Bestand hinzugefügt. In den AV-Beständen des Stadtarchivs befinden sich daneben auch die beiden auf Bamberg bezüglichen Filme Heges.

Walter Hege starb am 29. Oktober 1955 überraschend während eines Vortrags in Weimar.

Der Bestand wurde auf der Grundlage bestehender Vorarbeiten 1994 von Herrn Jürgen Schraudner geordnet und in einer Datenbank erfaßt.

Bamberg, den 6. Dezember 1995

Quellen- und Literaturverzeichnis

  • Wilhelm Pinder: Der Bamberger Dom und seine Bildwerke. Berlin 1927;
  • Walter Hege: Vom Dombuch zum Domfilm. In: Bamberg unsere schöne Stadt 1938, S. 74;
  • Wilhelm Pinder: Der Bamberger Dom in 45 Bildern. Königstein/T. [1945];
  • Harald Keller/Walter Hege: Bamberg. München, Berlin 1950;
  • Wilhelm Pinder: Der Bamberger Dom. München, Berlin  81961;
  • Walter Hege: Bamberg. Stadt und Dom. 42  Bildtafeln mit einer Einführung von Eberhard Lutze. Groschlattengrün 2o. J.;
  • Professor Walter Hege: Dombilder und Domfilm. Fränkischer Tag  143, 1949, S. 8;
  • Das Lichtbild wurde hohe Kunst. Ein Meister der Photographie, Walter Hege, zeigte Bamberg. Bamberger Volksblatt  94, 1949, S. 3;
  • Der Entdecker des Bamberger Domes. Prof. Walter Hege, der berühmte Photograph, begeht den 60. Geburtstag. Bamberger Volksblatt 176, 1953, S. 6;
  • Walter Hege - der Meister der Lichtbildkunst. o. O. 1955;
  • Prof. Walter Hege-Gedächtnismatinee. Zwei seiner besten Filme an seinem zweiten Todestag aufgeführt (24. November  1957). Fränkischer Tag 1957;
  • Bambergs Schönheiten auf der Leinwand. Zwei meisterhafte Hegefilme wurden vor einem interessierten Publikum vorgeführt. Fränkischer Tag 271, 1957, S. 7;
  • "Das steinerne Buch" im Kino. Matinee Bamberger Kulturvereine erinnert an den Kunsthistoriker. Fränkischer Tag 244, 1986, S. 17;
  • Fritz Kestel: Der Bamberger Reiter. (Unveröffentl. Magisterarbeit). Bamberg 1986.
  • Dom-Tempel-Skulptur. Architekturphotographien von Walter Hege. Katalog zur Ausstellung des Agfa-Historama im Römisch-germanischen Museum Köln 6. November  1993 bis 16. Januar  1994, hg. von Angelika Beckmann und Bodo von Dewitz. Köln 1993.
  • Stadtarchiv Bamberg, B.S./Text  483, Hege.

 

Hier geht es zurück zu "Nichtstädtische Bestände".

http://www.stadtarchiv-bamberg.de/theme/Bamberg-like-08/images/flag_united_kingdom_24.png http://www.stadtarchiv-bamberg.de/theme/Bamberg-like-08/images/flag_germany_24.png
http://www.stadtarchiv-bamberg.de/theme/Bamberg-like-08/images/zoom-small.gif http://www.stadtarchiv-bamberg.de/theme/Bamberg-like-08/images/zoom-middle.gif http://www.stadtarchiv-bamberg.de/theme/Bamberg-like-08/images/zoom-large.gif

News